+43 (0)5353 5793 [email protected]

    Glockenguss

    © Kunst- und Glockenguss | Tiroler Glocke

    Glockengiessen in Waidring

    Richard Foidl

    Seit 1870 ist das „Giesserhandwerk“ in Waidring Tradition. Richard Foidl, ein Enkel von Josef Foidl, hat nach seiner Lehre bei seinem Grossvater 1997 die Firma Kunst- und Glockenguss © Foidl gegründet. Seither hat sich die Firma stetig entwickelt und mit dem Kauf der AMG-GUSS (Hotel-Colletionen und Accessoires) das Angebot erheblich erweitert.

     

    Kuhglocken

    in verschiedenen Ausführungen nach Wunsch und Vorgabe.© Kunst- und Glockenguss | KuhglockenTraditionell wird die Tiroler Glocke angeboten.

    Pferde- und Kleintierglocken

    Ausführungen nach Wunsch und Vorgabe in verschiedenen Grössen. © Kunst- und Glockenguss | Pferdeglocken

    Glockengiessen in Tirol

    Glockengiessen...

    Die Glockengiesserei hat in Tirol eine lange Tradition. Wie weit zurück sie reicht, und wann die erste Glocke in Tirol gegossen wurde, ist nicht genau bekannt. Anfangs dürfte das Glockengiessen ein rein klösterliches Handwerk gewesen sein, erst im Hochmittelalter wurde daraus ein weltliches Gewerbe. Urkundlich belegt ist die Fertigung zweier Glocken im Jahr 1356 durch einen Meister Walcher von der Rur in Innsbruck, doch die Anfänge der Metallgießerei müssen bereits weit früher zu suchen sein.

    Glocken in Sonderanfertigung
    für öffentliche und sakrale Auftraggeber © Kunst- und Glockenguss | Kapellenglocken Kapellenglocken werden nach Wunsch und Vorgabe gefertigt.
    Rollschellen
    Werden in verschiedenen Grössen gefertigt. © Kunst- und Glockenguss | Rollschellen Z.B. Geläut für Pferdeschlitten.

    Kunst- und Glockenguss © Foidl setzt Ideen um.